Unsere „Tannheimer Mitteilungen“ erscheinen wöchentlich, in der Regel immer donnerstags. Darin veröffentlicht werden Bekanntmachungen der Gemeindeverwaltung, Mitteilungen der Vereine, der Schulen, des Kindergartens, der Kirchen sowie Anzeigen von Privat oder Gewerbetreibenden.
Seit Anfang 2017 setzt die Gemeinde Tannheim für die Herstellung ihres Mitteilungblatts das neue Fachverfahren "Wagner online senden" (WOS) ein.
Alle Texte, die bisher von den Vereinen an uns geschickt wurden, müssen seither über einen Zugang zum "WOS" von den Vereinen direkt in die jeweilige Rubrik, die speziell für den Verein eingerichtet wurde, eingesetzt werden.
Bis Montag, 12:00 Uhr besteht die Möglichkeit, Artikel einzusetzen, zu bearbeiten und zu löschen.
Verschiebt sich der Redaktionsschluss aufgrund eines Feiertags, so wird dies rechtzeitig vom Verlag im "WOS" sowie im Mitteilungsblatt eingestellt.
sollte sich im Text ein Fehler eingeschlichen haben, kann dieser nach Redaktionsschluss nur noch über die Gemeinde berichtigt werden.

Wenn sie eine private- oder gewerbliche Kleinanzeige aufgeben wollen, wenden sie sich bitte direkt an den Verlag Wagner.

Die Jahresgebühr für das Mitteilungsblatt beträgt zur Zeit 20,40 €.
Die Gebühr wird Angand des Neuen Jahres per Lastschrift von ihrem Konto abgebucht.

Was wird benötigt um mit dem "WOS" arbeiten zu können?
Um mit dem "WOS" arbeiten zu können, muss  über die Gemeinde Zugangsdaten angefordert werden. Diese erhalten sie nach kurzer Zeit vom Verlag Wagner.

An wenn muss man sich wenden, um das Mitteilungsblatt bestellen oder abbestellen zu können?
Das Bestellen sowie Abbestellen eines Mitteilungsblatts kann nur noch über den Verlag abgewickelt werden.

Wie funktioniert die Verteilung von Beilagen und Flyer?
Werbebeilagen die mit dem Mitteilungsblatt verteilt werden, müssen dem Verlag direkt zugesandt werden.

Haben sie noch Fragen so wenden sie sich bitte an
Druck + Verlag Wagner
Max-Planck-Straße 14
70806 Kornwestheim
Tel. 07154 8222-0
Fax 07154 8222-10

bei Problemem die dem "WOS"
Te. 0173 5742368
Mo - Fr     8 - 22 Uhr
Sa + So   9 - 18 Uhr
Feiertag  9 - 18 Uhr

oder an usere Mitarbeitern
Frau Nullmeyer
Tel. 08395 922-0