Aufhebung der Chlorung für das Trinkwasser in der Hochzone

Achtung! Wichtige Information!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der bei einer Routineuntersuchung im Juni 2018 festgestellten Trinkwasserverunreinigung wird seit 22.06.2018 das Trinkwasser in der Hochzone gechlort.
Die vom Gesundheitsamt angewiesene UV-Desinfektionsanlage mit hydraulischer und elektrischer Installation wurde über den Sommer geplant und ausgeschrieben.
Der Einbau erfolgte vor wenigen Tagen. Die installierte UV-Anlage desinfiziert das Trinkwasser mittels ultraviolettem Licht.
Dies geschieht geschmacks- und geruchsneutral.
Somit kann das Wasser auch bedenkenlos für Aquarien genutzt werden.
Nachdem nun drei aufeinander folgende Laborergebnisse in Ordnung sind, konnte in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt die Chlorung eingestellt werden.
Wir bedauern nochmals die in den vergangenen Monaten entstandenen Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihre Geduld.

Thomas Wonhas
Bürgermeister

Mitteilung über die Aufhebung der Chlorung für das Trinkwasser in der Hochzeone (34,2 KB)
  (34,2 KB)

(Erstellt am 20. Dezember 2018)