Sie sind hier: Startseite / Rathaus & Verwaltung / Aktuelles / Hochwasser Juni 2021

Umfrage zu Schäden durch Starkregen und Hochwasser

Wir bitten um Ihre Mithilfe

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

durch das Starkregenereignis vom 07.06.2021 auf den 08.06.2021 sind zum Teil große Schäden an öffentlichen und privaten Grundstücken und Gebäuden entstanden.
Maßnahmen im Rahmen des Hochwasserschutzes bzw. zur Erhaltung und zum Neubau von Rückhaltebecken sind teilweise förderfähig durch das Land. Um Schutzmaßnahmen durch das Land fördern zu können, muss deren Wirtschaftlichkeit unter anderem durch eine Kosten-Nutzen-Analyse nachgewiesen werden. Hierbei werden die Kosten der Investition in Relation zu dadurch künftig vermeidbaren Schäden gesetzt.
Auch wenn wir wissen, dass Sie als Hochwassergeschädigter gerade viele andere Dinge zu regeln, klären und arbeiten haben, möchten wir Sie bitten, den von uns vorbereiteten Umfragebogen von Schäden für Ihre Objekte auszufüllen und uns bis Ende September ins Rathaus zuzusenden.

Sie helfen uns dabei, auch künftig möglichst hohe Landesfördermittel für unsere geplanten Maßnahmen zu generieren.

Fragebogen Hochwasser (118,8 KB)
 
Ihr
Thomas Wonhas
Bürgermeister